Energietechnik

Energietechnik

Ideen in Energie

Niederspannungsanlagen

Transformatoren/NSHV-Anlagen/Verteiler-Anlagen

  • Konzepterstellung für die Schaltanlagenausführung, einschließlich Lieferung der elektro-bautechnischen Angaben
  • Technische Spezifikation, Ausschreibung und Angebotsbearbeitung, Klärung technischer Fragen
  • Montagebeauftragung, Montageüberwachung und Inbetriebnahme
  • Dokumentationserstellung
  • Schutzkonzeption (Überstrom-Kurzschlussschutz, Einhaltung der Selektivität, Nachweis Kurzschlussfestigkeit)
  • Automatische Zählwerterfassung und Visualisierung
  • Auf Kundenwunsch auch als GU-Ausführung möglich

Mittelspannungsanlagen

Schaltanlagen < 52 kV

Ertüchtigung vorhandener Anlagen (Retrofit-Maßnahmen)

  • Anbindung an Schaltanlagenleitsysteme
  • Austausch konventioneller Schutzgeräte gegen digitale Schutzgeräte und Feldleitgeräte
  • Zählwerterfassung für Fernauslesung
  • Umbauplanung von pneumatischen Steuerungen auf elektrische Steuerungen
  • Einbindungsplanung bei Erweiterungen und Verriegelungen zu anderen Anlagen
  • Montageüberwachung
  • Dokumentationserstellung

Bei Neuanlagen zusätzlich

  • Konzepterstellung für die Ausführung, einschließlich bautechnischer Angaben
  • Erstellung der technischen Spezifikation, Ausschreibung und Angebotsbearbeitung, Klärung technischer Fragen

Hochspannungsanlagen

Schaltanlagen > 52 kV

  • Erstellung der technischen Spezifikation und Ausschreibung, gemäß Basisgerüstvorgabe durch den Kunden
  • Angebotsbearbeitung
  • Einbindungsplanung in die elektrische Werksinfrastruktur
  • Dokumentation und Aktualisierung von Werksnetz-Übersichtsplänen

Verbraucheranlagen

Motorverteilung

  • Technische Spezifikation, Ausschreibung und Angebotsbearbeitung
  • Ausführungsplanung, je nach Kundenwunsch, in
    • Festeinbautechnik
    • Einsatztechnik (Modulbauweise)
    • Einschubtechnik (MCC-Verteiler)
  • Fernsteuer- und Überwachungsfunktion in konventioneller Technik oder mit intelligenten Motorbausteinen, z. B. Simocode
  • Ertüchtigung bestehender Motorverteilungen
  • Dokumentationserstellung und -aktualisierung

Sichere Stromversorgungen

Notstrom- und Steuerspannungsnetze

  • Konzepterstellung und Planung von
    • unterbrechungsfreien Steuerspannungs-Versorgungsanlagen (USV-Anlagen)
    • automatischen Notstrom-Umschalteinrichtungen
    • Ersatzstrom-Versorgungsanlagen (Notstromaggregate)
    • gesicherten Gleichspannungs-Versorgungsanlagen, einschließlich Batterie für die Sekundärtechnik
  • Technische Spezifikation, Ausschreibung und Angebotsbearbeitung
  • Dokumentationsbearbeitung

Kabelberechnungsprogramm pit-Alpi Caneco NS

Auslegung, Berechnungen und Dokumentation von Niederspannungsanlagen

Programm zur sicheren und effizienten Auslegung, Berechnung und Optimierung von elektrischen Niederspannungsanlagen unter Berücksichtigung aller Parameter der Norm:

  • Normgerechte Berechnungen von Kabeln, Leitungen, Schienensystemen und Schutzkomponenten, einschließlich der Selektivität und Personenschutz.
  • Automatische Generierung von  Verteiler- und Übersichtsschaltplänen
  • Mehr als 20 % Kostenreduzierung durch Vorbelegung mit Standardwerten und automatische Wahl der kostengünstigsten Leitungen und Schutzkomponenten
  • Ausführliche Unterlagen für eine komplette Dokumentation der elektrische Anlage
  • Auslegen der Schutzorgane
  • Auslegen von Kabel und Leitungen
  • Ermitteln der Verbrauchsströme
  • Ermitteln der Betriebsströme
  • Ermitteln der Spannungsfälle
  • Ermitteln der Kurzschlussströme
  • Ermitteln der Abschaltzeiten
  • Ermitteln der Selektivitäten

Sonderanwendungen

Spezielle Einsatzgebiete

  • Kompensationsanlagen
    • Konzepterstellung und Planung von NS- und MSKompensationsanlagen in ungeregelter und geregelter Ausführung
  • Blindleistungs- und Verdrosselungsgradermittlung (durch Auftraggeber oder Partnerfirma im Auftrag von fiwa)
  • Generatorschutzeinrichtungen und -erregereinrichtungen
  • Spannungsregelungen im Versorgungsnetz

Elektrische Begleitheizungen

  • Kostenermittlung
  • Konzepterstellung
  • Auslegung und Projektierung von elektrischen Begleitheizungen für Industrieanlagen
  • Produktheizungen und Frostschutzheizungen, z. B. für Rohrleitungen, Behälter, Silos, Apparate, Pumpen, Notduschen, Dachrinnen, Wassergruben
  • Einsatz von Heizleitern, selbstbegrenzenden Heizbändern, Heizmatten, Heizkörpern, Patronenheizkörpern
  • Dokumentationserstellung

 

Finze & Wagner - Ihr Partner für die Elektrische Energietechnik!