Health-Safety-Environment

Health – Safety – Environment

Schulungen

  • Ex-Schutz Grundlagen
  • ATEX
  • R & I Grundseminar
  • Seminar Funktionale Sicherheit in der Prozessindustrie
  • Seminar Funktionale Sicherheit im Bereich des Maschinenbaus
  • CE-Kennzeichnungen
  • Unterweisungen
  • Anwenderspezifische Schulungen

Arbeitssicherheit

  • Betreuung von Firmen und Mitarbeitern nach BGV A2
    • Sicherheitstechnische Regelbetreuung nach Arbeitssicherheitsgesetz
    • Bedarfsbetreuung nach UVV
  • Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen nach dem Arbeitsschutzgesetz
  • Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen nach der Betriebssicherheitsverordnung
  • Sicherheitsseminare

ATEX

Ex-Schutz

  • Einteilung von Ex-Zonen nach Häufigkeit und Dauer des Auftretens von Ex-Atmosphären
  • Erstellen von Ex-Zonen-Plänen
  • Mitwirken bei der Auswahl von Gerätespezifikationen für die Ex-Zone
  • Berechnung von EX-i Nachweisen
  • Erstellen von Ex-Schutzdokumenten nach § 6 BetrSichV
  • Vorschläge für Maßnahmen nach BGR 104
  • Dokumentationen nach den Technischen Regeln für Betriebssicherheit

CE-Kennzeichnung

  • CE-Kennzeichnung von einzelnen und verketteten Maschinen
  • Durchführung der vorgeschriebenen Konformitätsbewertungsverfahren
    • Gefährdungsanalyse
    • Risikobewertung
    • Überprüfung der Normenkonformität
  • Prüfung der benötigten Begleitpapiere
    • Installationshinweise
    • Betriebsanweisung
    • Unterweisungen

Feuerungstechnik/Kesselschutz

EN 50156-1, VDE 0116, DGRL

  • Moderation von Sicherheitsgesprächen
  • Erstellung von Gefährdungsanalysen
  • Berechnung von SIL-Kreisen und Loops mit nachvollziehbarer und aussagefähiger Verifikation
  • Kategoriebestimmung der Druckgeräte
  • Dokumentation

Funktionale Sicherheit nach EN 61511/EN ISO 13849-1

  • Moderation von Sicherheitsgesprächen
    • Beratung zu Gefährdungsanalysen
    • Moderieren und Dokumentieren der Sicherheitsgespräche
  • Erstellung von Gefährdungsanalysen
    • Vorbereitung der Gefährdungsanalysen
  • Ausarbeitung eines Management-Systems der Funktionalen Sicherheit gemäß den rechtlichen Anforderungen und den Anforderungen des Kunden
  • Erstellung des SIL-Lebenszyklus mit der dazugehörigen Dokumentation
  • Ausarbeitung von Betreiber-Erklärungen in Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Entwurf und Realisierung sicherheitsbezogener Steuerungen unter Berücksichtigung der strukturellen und quantifizierbaren Anforderungen an das Sicherheitssystem
  • Erstellen der SIL-/PL-Nachweise unter Berücksichtigung der optimalen Prüfzyklen
  • Beratung bei der Auswahl sicherheitstechnischer Komponenten und Einrichtungen
SIL Architektur Risikograf – Funktionale Sicherheit lib/fiwa/images/loesungen/hse/Risikograph2.png
Beispiel einer SIS-Architektur Funktionale Sicherheit in
Anlagen der Verfahrenstechnik
Neue Maschinenrichtlinie

 

Finze & Wagner - Ihr Partner für Health - Safety - Environment!